Aktuelle Seite: 041014

Einstellungen
Schriftgröße:
Impressionen

News

NLV-/BLV Meisterschaft
Ergebnisse
Bericht 
Fotos Event Video 


Presseberichte
laufkalender24.de
NOZ
Laufbericht v. Patrik Kaczynski 


                    

Sponsoren

Laufwetter
Wetter

Neuenkirchen für Topevent gerüstet

Landesmeisterschaften im Halbmarathon rücken näher

Am Samstag, 18. Oktober, ist es so weit: Die Gemeinde Neuenkirchen erwartet Niedersachsens und Bremens Spitzenläufer im Langstreckenlauf. Doch werden nicht nur ambitionierte Sportler begrüßt; der Halbmarathon richtet sich auch an alle Freizeit- und Hobbyläufer und ist offen für jedermann.

Orga-Team „Es liegen auch bereits einige Anmeldungen von Aktiven aus dem Osnabrücker Umland vor“, teilt Cheforganisator Franz-Josef Dirkes mit. Mit dem Startschuss um 14.30 Uhr wird Bürgermeister Christoph Lührmann die Aktiven auf die landschaftlich reizvolle, 21,0975 Kilometer lange Strecke durch Lintern, vorbei am Gehn und durch das Naturschutzgebiet schicken. Gelaufen werden zwei Runden. Gegen 17 Uhr sollten alle Läufer wieder im Ziel sein.

Für die Moderation dieser hochkarätigen Laufveranstaltung im Osnabrücker Nordkreis konnte der Veranstalter den Lauffachmann und Sportarzt Michael Karsch gewinnen. Ihm zur Seite steht Helmut Schweer, Osnabrücks Spitzenlangstreckler der 1980er-Jahre, der mit einer Marathonbestzeit von 2:24 Stunden die Aktiven in Neuenkirchen sicherlich besonders zu motivieren weiß.

Die Sieger im Gesamteinlauf wie auch die Erstplatzierten in den Altersklassen dürfen sich in Neuenkirchen auf besondere Preise freuen. Das leibliche Wohlbefinden aller Teilnehmer und der hoffentlich vielen Zuschauer an der Strecke und am Vereinsheim an der Kolpingstraße ist den Organisatoren stets ein besonderes Anliegen. Der Lauftreff der Hülsengemeinde lädt alle Interessierten aus nah und fern, besonders aber auch alle Gemeindemitglieder, zu diesem Ereignis ein.
 [Pressebericht NOZ v. 04.10.2014]

Von Marion Pinke, 04.10.2014